Holzrahmenbau

Flexible Mischbauweisen

Gegenüber dem Massivbau findet der Hozrahmenbau immer wieder mehr Anwendung bei der Planung eines Projektes.

Die variable, individuell geplante Nutzung der Holzrahmenbauweise ist in verschiedenen Bereichen einsetzbar.

Nicht nur Einfamilienhäuser, auch Mehrfamilienhäuser, selbst mehrgeschossige Gebäude können in Holzrahmenbauweise erstellt werden.

Die schnelle Bauweise und ein unschlagbares Wohnklima sind nur zwei der vielen Vorteile, die sich aus dieser Bauweise ergeben.

Mit dem geringen Eigengewicht eignet sich der Holzrahmenbau auch optimal für die Aufstockung bereits bestehender Gebäude.

Für die Herstellung der Tafelelemente sind wir Träger des „Ü“ – Zeichens und sind zusätzlich „RAL“ zertifiziert. Sehen Sie hier unsere Zertifikate ein.

Zertifikate


Downloads

-> Urkunde Präqualifikation (PDF 467 KB)