Fassadenverkleidung

Die Fassade gibt Ihrem Gebäude das Gesicht

Das äußere Erscheinungsbild eines Gebäudes ist wie eine Visitenkarte und daher ein entscheidendes Kriterium für die Beurteilung des Gesamteindrucks.

Eine große Anzahl an unterschiedlichen Materialien, Formaten und Systemen sowie die Anordnung, Größe und Aufteilung von Fenster.- und Türelementen als weiteres Gestaltungsmittel ermöglichen ein großes Maß an Gestaltungsfreiheit!

HPL- Kompaktplatten

Fassadenverkleidung mit unendlichen Möglichkeiten für innovative und funktionelle hinterlüftete Fassadensysteme! Sie können alleine oder zusammen mit anderen Materialien eingesetzt werden, denn sie sind als bestimmender Faktor perfekt geeignet, um einzigartige Effekte für das Aussehen und zur Betonung der Qualität eines Gebäudes zu schaffen.

Holzfassaden

Die Holzfassade wird immer beliebter!

Holz ist ein natürlicher, individuell formbarer und nachwachsender Baustoff.

Durch die natürliche Optik strahlt die Holzfassade Wärme und Behaglichkeit aus, ohne die Funktionalität einzuschränken. Wer sich dazu entschließt, Holz als Fassadenverkleidung zu montieren, steht vor einer gigantischen Auswahl an Möglichkeiten. Verschiedene Oberflächenverarbeitungen prägen neben der Farbe das komplette Erscheinungsbild des Gebäudes.

Stahltrapezbleche und ISO-Paneele

Im gewerblichen Hallenbau gehören Dach- und Fassadenverkleidungen in Stahltrapezblechen, oder Sandwich-Paneelen ebenso zu unserem Leistungsangebot, wie Tragschalen für nachfolgenden Warmdachaufbau, oder Fassaden in Stahl-, oder Alu-Sinuswellprofil.

Zertifikate


Downloads

-> Urkunde Präqualifikation (PDF 467 KB)